Israelischer Kriegsrat in Sibiu 2010: Beau Biden, Karel Gott & Co.

Als man Anfang 2010 im Rahmen einer so genannten Sicherheitsparty die derzeit laufende israelische Proliferationswelle besprach, war auch ein Agent mit dem Decknamen "Rufus" anwesend. Die Veranstaltung fand im rumänischen Sibiu statt, dem alten deutschen Hermannstadt. Dort war eine Art Gewerkschaftshaus mit Showbühne angemietet worden, das ich noch aus den 90ern kenne. Ein gewisser Radulescu …

Israelischer Kriegsrat in Sibiu 2010: Beau Biden, Karel Gott & Co. weiterlesen

Ukraine: Meine Erlebnisse mit Karel Gott

Als ich im Jahr 2014 als Model und Sängerin an den „Anwerbeveranstaltungen“ der Israelis für russische und ukrainische Beamte in Kiew teilnahm, hatte ich mit Karel Gott zu tun. Er war ganz verrückt nach mir und prahlte andauernd mit seinen angeblichen großen Auftritten in Vegas in den 70er-Jahren. Nachdem er mich dazu gezwungen hatte, „My …

Ukraine: Meine Erlebnisse mit Karel Gott weiterlesen

Die Brüder Biden und Karel Gott: Auf israelischer Mission in der Ukraine

Zwischen 2013 und 2015 fanden in Kiew konspirative Partys der israelischen Interessensphäre statt, bei denen ein groß angelegter Angriff mit radioaktivem Material auf Russland ausverhandelt worden ist. Das Ganze war als politische Kontaktpflege des österreichischen Geheimdienstes apostrophiert, und hinter vorgehaltener Hand war von US-amerikanischem Lobbyismus die Rede. Die Partys waren als Lustbarkeiten für die „Elite“ …

Die Brüder Biden und Karel Gott: Auf israelischer Mission in der Ukraine weiterlesen

Karel Gott hat sich vom Acker gemacht

Der israelische Agent Karel Gott ist abgetaucht. Das ist kein Zufall; die Veröffentlichungen hier auf dem Blog sind ihm schließlich doch zu heiß geworden. Bis zum Hals steckt dieser Schnulzensänger nämlich im Sumpf des israelischen Angriffs auf Russland. Seine „Aufgabe“ war es, bei den Anwerbeveranstaltungen ab 2009 russische und tschechische, später slowakische und ukrainische Beamte …

Karel Gott hat sich vom Acker gemacht weiterlesen