Stasi-Provokateur Gauck als Freier im Hotel Dorint

Im August 2017 hielt ich mich in Dresden auf. Das BVT erpresste mich mit irgendwelchen erfundenen „Straftaten“ und hielt mich in einer kleinen Wohnung gefangen. Um Geld zum Leben zu haben, musste ich gegen meinen Willen Escort-Jobs für Prominente übernehmen. Einer dieser tollen Kunden war der frühere Bundespräsident Joachim Gauck. Ich kannte ihn schon länger. …

Stasi-Provokateur Gauck als Freier im Hotel Dorint weiterlesen

Eine der doofsten Weiber in Salzburg ergaunert sich einen Zeugenschutz

Im Land Salzburg, wo Sigi, Renate und ich aufgewachsen sind, ist es jetzt so weit gekommen, dass man durch Sex-Lügen über Sigi ein arbeitsloses Einkommen, fette Extrazahlungen, eine Gratiswohnung, Polizeischutz und teure Urlaube bekommt. Zusätzlich muss man halt Phantasie haben, vor Gericht als Double auftreten und einen von uns verleumden. Ich stelle Ihnen heute ein …

Eine der doofsten Weiber in Salzburg ergaunert sich einen Zeugenschutz weiterlesen

Berlin 2015

Julia, die in der Nachbarwohnung festsitzt, kein fließendes Wasser, kaum Strom und nur seltsame Nahrung hat, möchte einen normalen Tagesablauf aus unserer Beziehung erzählen, wie wir ihn im Sommer 2015 erlebt haben. Ich schreibe ihr Diktat „über den Kopf“ auf. Es klingt ein wenig absurd, aber im Sommer 2015 war ich bei Sigi in Berlin, …

Berlin 2015 weiterlesen

Wir wehren uns jetzt gegen den so genannten Brustkrebs

„Brustkrebs“ gibt es nicht. Es gibt nur die Schwermetallvergiftung, die einen erwischt, wenn man gegen die Israelis arbeitet. Sigi will es nicht sagen, aus einer falsch verstandenen Ritterlichkeit heraus, aber eine Frau wie Kylie Minogue hatte keinen „Brustkrebs“, sondern man war ihr draufgekommen, dass sie sich heftig in ihn verliebt hat. Da vergiftete ihr französischer …

Wir wehren uns jetzt gegen den so genannten Brustkrebs weiterlesen

Michael Müller und die Vergiftung des BER

Heute Abend ist der Berliner Regierende Bürgermeister Michael Müller nervlich zusammengebrochen und hat gegenüber Ermittlern der Berliner Polizei zugegeben, an einem großen Verbrechen im Zusammenhang mit dem Flughafen „Willy Brandt“ beteiligt zu sein. Seine Aussagen decken sich nach Informationen von „Staatsterror Live“ mit denen eines Behördenspitzels beim TÜV. Über Jahre sollen so genannte Sicherheitsleute am …

Michael Müller und die Vergiftung des BER weiterlesen

Eine unkonventionelle Beziehung im Geheimdienstmilieu

Manchmal fragen mich jüngere Frauen, wie es mir gelungen ist, die „Beziehungslandschaft“ im Umfeld meines geschätzten Haberers Sigi Mayr all die Jahre zu überleben. Dieser Mensch ist jemand, der einem am Frühstückstisch beichtet, heimlich mit Katy Perry zusammen zu sein, der ab und zu heiratet, nebenbei eine Familie gründet und einem dann sagt, „Schatzi, nimm …

Eine unkonventionelle Beziehung im Geheimdienstmilieu weiterlesen

Eine israelische Racheaktion der Justiz in Landshut

Vor einiger Zeit ist vor dem Landgericht Landshut ein Verfahren gegen mich wegen Vergewaltigung, Erpressung, Diebstahl und schwerer Körperverletzung eröffnet worden. Die Vorwürfe sind haltlos. Wieder einmal soll mein Schatz Sigi das „Opfer“ gewesen sein. Tatsächlich war es einfach ein normaler Geschlechtsverkehr mit ein paar Varianten in einem Gasthof, Juni 2016, in der bayerischen Ortschaft Nandlstadt. …

Eine israelische Racheaktion der Justiz in Landshut weiterlesen

Die unmögliche Kramp-Karrenbauer mit ihren perversen Straftaten

In den vergangenen Tagen hat die „Politikerin“ Annegret Kramp-Karrenbauer so unverschämte Lügen von sich gegeben, dass hier kurz aufgeräumt werden muss. Nicht nur hat sie von ihrem doofen Handy aus bei der Staatsanwaltschaft in Linz angerufen und Christinas Bruder einsperren lassen, sie erzählt auch auf dem aktuellen CDU-Parteitag herum, ich hätte ihren Sohn missbraucht und …

Die unmögliche Kramp-Karrenbauer mit ihren perversen Straftaten weiterlesen

Tussen, die den Arbeitskreis NSU stören

Seit ein paar Wochen haben wir Schwierigkeiten mit der „Verliebtheit“ unseres Schriftleiters. Es ist ja schon länger so, dass er peinliche Artikel über seine Hübschen abliefert und mich absichtlich damit ärgert. Ich stelle Ihnen heute einige solche Exemplare und die damit verbundene Verblödung vor. Er gibt es in seinem privat immer gesprochenen Proletendeutsch selber zu: …

Tussen, die den Arbeitskreis NSU stören weiterlesen

Verbrechen in Großbritannien

Mit zitternden Händen hat Sigi herausgefunden, dass das von ihm nicht unbedingt geschätzte Königreich Großbritannien von den Israelis mit Massen radioaktiver Drecksubstanz angegriffen wird. 2009 ist Sigi wegen einer bösen Schlägerei mit britischen Agenten (Thema Bombenangriffe und Alkohol) zu 8 Monaten Haft wegen schwerer Körperverletzung verurteilt worden. Das gilt als geheim. Seine so genannte Ehefrau …

Verbrechen in Großbritannien weiterlesen