Julia im selbstgewählten Russenknast

Vor einigen Wochen hat sich der Druck auf den Arbeitskreis NSU drastisch erhöht. Leia und Nura wurden eingesperrt, Gott sei Dank aber wieder freigelassen. Renate, Katy und Iris sitzen in Chemnitz im Knast, Natalie sitzt in Wien ein. Herwig Czech ist kaum aus der Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher herauszukriegen, und mir soll der Strom …

Julia im selbstgewählten Russenknast weiterlesen

Erick Honecker: Zuchthäusler und Pupenjunge

Von 1933 bis Kriegsende war der deutsche Kommunist Erich Honecker in der Gewalt der Gestapo. Endgültig eingesperrt im Jahr 1935, lebte dieser Mann das Dritte Reich hindurch ein Leben zwischen Zuchthaus und Prostitution. Hafterleichterung gab es nämlich nur, wenn der hübsche Erich sich zu homosexuellen Romeo-Einsätzen bereit erklärte und als Spitzel der Gestapo Leuten in …

Erick Honecker: Zuchthäusler und Pupenjunge weiterlesen

Werner Heisenberg und die Behinderung israelischer Terroroperationen

Nach dem Ersten Weltkrieg entstand in München die so genannte Räterepublik. Es handelte sich um eine künstliche linksradikale Herrschaft, die bald von Truppen des bayerischen Staates und von nationalen Wehrverbänden wie dem Freikorps Werdenfels beseitigt werden konnte. Unter den Gegnern der Räterepublik befand sich auch das Freikorps Epp. Geführt von Franz Ritter von Epp kämpften …

Werner Heisenberg und die Behinderung israelischer Terroroperationen weiterlesen

Ein Vernichtungsprogramm gegen kluge Frauen

Bei unserer Analyse der aktuellen israelischen Terroroffensive in Südafrika haben wir Berichte von Spitzeln gefunden, die auf ein Programm zur Vernichtung kluger Frauen hindeuten. Das kann eine Parallele zu Bolsonaros Mordprogramm sein, und dazu haben wir Beweise. Ähnlich wie in Brasilien werden jetzt in Südafrika "harte" Kriterien für die Klugheit von Frauen formuliert, die dann …

Ein Vernichtungsprogramm gegen kluge Frauen weiterlesen

Eine Großoffensive der Proliferation auf Afrika

Mit Entsetzen haben wir bemerkt, dass seit Weihnachten eine große israelische Offensive auf dem afrikanischen Kontinent im Gang ist. Im Süden scheint sich wie eine gigantische Welle schwedischer Atommüll der Bevölkerung zu nähern; das Studium israelischer Unterlagen zeigt, dass man dort nach dem Schema des Angriffs auf Russland junge Leute für die Proliferation von Plutonium …

Eine Großoffensive der Proliferation auf Afrika weiterlesen

Wir haben die Aufstandspläne für Südafrika entdeckt

Heute Nacht sind in der Masse der israelischen Unterlagen zu den großen Terroroperationen in Afrika 1980-1990 die Aufstandspläne für den Sturz der weißen afrikanischen Regierung aufgetaucht. Diese Pläne offenbaren ein dichtes Netz an privater Bestechung, politischer Korruption, Mord, Völkermord und Terror sowie internationale Kampagnen, Finanzierungsmodalitäten und Kommandostrukturen. Diese Regierung sollte verschwinden, weil sie den afrikanischen …

Wir haben die Aufstandspläne für Südafrika entdeckt weiterlesen

Katy Perry: Warum ich in Haft bin

Meine Frau Katharina Mayr, alias Katy Perry, ist derzeit in Haft in der JVA Chemnitz. Man wirft ihr Raub und Vergewaltigung bzw. Schwere Körperverletzung vor, wobei ich vergewaltigt und verletzt worden sein soll. Ich habe sie besucht und interviewt. Mayr: Hi Katy, schön dich zu sehen. Wir haben zwar damit gerechnet, konnten es aber nicht …

Katy Perry: Warum ich in Haft bin weiterlesen

Ein neuer israelischer Angriff auf Japan

Der japanische Sicherheitsdienst hat vor wenigen Tagen erfahren, dass von China aus in einiger Zeit wieder große Mengen Atommüll an die japanische Küste gebracht und dort in terroristischen Aktionen verklappt oder ausgeworfen werden sollen. Sofort wurde die vorsorgliche Legende verbreitet, man wolle den Atommüll aus Fukushima im Meer entsorgen. Offener Krieg mit Israel sollte nach …

Ein neuer israelischer Angriff auf Japan weiterlesen

Julia spinnt gewaltig herum

Meine Freundin Julia dreht derzeit kräftig ab. Das temperamentvolle Luder verschanzt sich jetzt in der verlassenen Nachbarwohnung und ist kaum noch zu Klopfzeichen zu bewegen. Sie hält ihren Aufenthaltsort für „geheim“. Nachdem sie mich zum Gelächter der Kripo aus Eifersucht bei der Staatsanwaltschaft Gera wegen Nachstellung gegenüber ihrer Ziehschwester angezeigt und dort falsch ausgesagt hat, …

Julia spinnt gewaltig herum weiterlesen

Die TEAG, eine Tarnorganisation zur Geldwäsche für das Thüringer LKA

Vor einigen Tagen hat ein Mitarbeiter der Stadtwerke Gera versucht, mir mit brutaler Gewalt und stahlverstärkten Stiefeln die Tür einzutreten und mich einzuschüchtern. Zusammen mit einem Mitarbeiter der Thüringer Energie AG verschloss er den Zählerkasten mit einem Vorhängeschloss und kündigte mir die Sperrung meiner Energieversorgung an. Es sei bekannt geworden, dass Helge Blasche im Haus …

Die TEAG, eine Tarnorganisation zur Geldwäsche für das Thüringer LKA weiterlesen